MDT / WDS | Windows 7 SP1 | unable to find SETUP

Endet das Windows 7 + SP1 Deployment im Fehler „unable to find SETUP“ muss das aufgezeichnete Image (Capture) nicht als „Custom image file“ sondern samt der Setup-Dateien vom Win7+SP1 Datenträger als „Full set of source files“ hinzugefügt werden:

1) Dateien aus dem Source-Verzeichnis des Win7+SP1 Datenträgers auf den MDT-Server kopieren (z.B. C:\Temp\DVD-Kopie)

2) Das zuvor aufgezeichnete Image (Capture) umbenennen in install.wim

3) Diese install.wim in den Ordner C:\Temp\DVD-Kopie kopieren und die ursprüngliche Datei ersetzen

4) In MDT: Deploment Shares > Operating Systems > Rechstklick > „Import Operating System“ > Auswählen: „Full set of source files“ > Ordner „C:\Temp\DVD-Kopie“ auswählen > Weiter & Beenden

5) Innerhalb der Task Sequence das neu eingebundene Betriebssystem (inkl. der aufgezeichneten install.wim) auswählen

Alternative:
Das aufgezeichnete Image als „Custom image file“ einbinden und die Setup-Files während des Operating System Imports hinzufügen:

In MDT: Deployment Shares > Operating Systems > Rechtsklick > „Import Operating System“ > Auswählen: „Custom image file“ > das aufgezeichnete Image auswählen > im Bereich „Setup“ auswählen „Copy Windows Vista, Windows Server 2008, or later setup files from the specified path“ & den Pfad zum Win7+SP1 Datenträger angeben > Weiter & Beenden

Social tagging: > >

Schreibe einen Kommentar


− fünf = 0

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.