HP z420, z620 & z820 – WDS-Deployment bricht mit Fehler 0×80070490 ab

Bei diesen drei HP Workstation-Modellen gestaltet sich u.U. das Deployment schwierig, sollte die RAID-Konfiguration auf Werks-Default belassen werden.

In der Regel bricht die Installation bereits während der windowsPE-Phase ab. Genauer gesagt an der Stelle, an der die vorhandene Festplatte partitioniert werden soll. Dieses Problem tritt ebenfalls auf, wenn alle notwendigen Storage-Treiber mitgegeben werden.

Wurden die Workstations lediglich mit einer Festplatte geliefert, und eine RAID-Konfiguration somit unnötig, kann das Deployment mithilfe folgender BIOS-Settings ans Laufen gebracht werden:

- ins BIOS booten
- Storage > Storage Options
- SATA Mode: AHCI  (bei benötigter RAID-Konfiguration: RAID+AHCI)
- mit F10 bestätigen
- Storage > Boot Order
- mithilfe F5 den EFI Boot-Modus deaktivieren
- mit F10 bestätigen
- BIOS-Änderungen speichern & verlassen

Social tagging: >

Hinterlasse eine Antwort

*


+ 3 = vier